SOLI-KONZERT am 21.04. im JZ Heisterkamp

JZ Heisterkamp, Heisterkamp 62, Herne-Eickel
Eintritt: 5,- (KAZ-Förder: 3,-€)
Event bei Facebook

Zum traditionellen Solikonzert für das KAZ-Open Air gibt es in diesem Jahr zwei Plattenreleases zu feiern!
Am 21. April ist es wieder soweit und drei Bands spielen im JZ Heisterkamp um das diesjährige KAZ-Open Air (25. August) zu unterstützen. Ab 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) entern THIS HEALS NOTHING, MERCURY‘S FUTURE und PROVINZLÄRM die Bühne am Heisterkamp 62.
Den Anfang macht die Wanne-Eickeler Formation PROVINZLÄRM mit „Rock aus dem Pott“, der sich im Bereich zwischen Grunge, Punk und Pop-Rock bewegt.
Ihr brandaktuelles Debutalbum stellt dann die Herner Band MERCURY‘S FUTURE vor. Das gleichnamige Album erschien erst im Februar diesen Jahres und überzeugte bereits beim Release-Konzert im Bochumer Club „Die Trompete“. Musikalisch sind die drei Herner im Indierock-Bereich einzuordnen und erinnern in manchem Momenten stark an die Editors.
Den etwas härteren Abschluss des Abends bildet die Bochumer Combo THIS HEALS NOTHING mit Post-Hardcore à la Touché Amoré. Auch This heals nothing wird ihre im Februar erschienene EP „Part of the Routine“ mit dabei haben und vorstellen. Vom Visions-Magazin 2016 als bester Newcomer geadelt, paart die Band energiegeladene Texte mit dynamischen Gitarren. Love absolut sehens- und hörenswert!

###

Melodisch wütend und emotional befassen sich This Heals Nothing aus Bochum mit spät adoleszenten Themen
wie Selbstfindung, gebrochenem Stolz und Wirrungen des Alltags. Das 2015 gegründete Quintett, welches vom
VISIONS Magazin zum besten Newcomer 2016 gekürt wurde, verströmt mit ihrer im Februar 2018
erschienenen EP „Part Of The Routine“ energiegeladene Texte gepaart mit dynamischen Gitarren, die melodisch
als auch brachial den Post-Hardcore à la Touché Amoré, Envy und Pianos Become The Teeth präsentieren.
Am 21.03.18 startet Ihre Tournee, die sie quer durch Mitteleuropa führt. Im Gepäck die neuen Songs und
ebenfalls Songs ihrer Debüt-EP „To Die Upon The Hand I Love“.
Web:
https://www.thishealsnothing.com
https://www.facebook.com/thishealsnothing/

###

Die Gravitation Jupiters wird Merkur in ferner Zukunft Richtung Erde
katapultieren.
„FUTURE – INDIE“ ‐ Kollision unvermeidbar…
2015 in Herne gegründet, ging es für Dizi, Julian und Sascha relativ schnell auf die kleinen Bühnen der Region. Durch einen Gig im Bochumer Szene Club „Die Trompete“ stießen die Jungs auf so gute Resonanz, dass sie gleich für das Festival „Kemnade in Flammen“ sowie das Open Air im Bermuda3Eck „Stühle raus“ gebucht wurden.
Ehrlich, authentisch, energiegeladen, humorvoll. So präsentieren MERCURY‘S FUTURE ihre Musik auf der Bühne.
Wir schreiben das Jahr 2018 – Das Debütalbum „MERCURY‘S FUTURE“ hat die Erde erreicht und ist bereit für die Menschheit.
Web:
https://mercurysfuture.de
https://facebook.com/mercurysfuture

###

Provinzlärm ist einfach Rock aus dem Pott. Hier ist zusammengewachsen, was zusammen gehört:
Wir sprechen also von einer ungewöhnlichen Zusammensetzung aus zwei Generationen, die gerade deshalb die besten Einflüsse aus 40 Jahren Rock vereint: Während die Opis der Combo in den 70er und 80er Jahren musikalisch sozialisiert wurden, hat der Benjamin seine Inspiration aus den 90er und 00er Jahren
aufgesogen. Einflüsse von Classic Rock, Punk, Grunge, und, na ja, Pop-Rock bilden deshalb den Stilmix der
Eigenkompositionen. Lass dich verzaubern von den Klängen vier romantischer Ruhrgebiets-Tondichter, die von der jahrelangen Inhalation carbonhaltiger Luft schwarzes Blut in den Adern haben, was sich direkt auf ihre Instrumente überträgt.
Aber ein Ton sagt mehr als 1000 Worte, und über Musik zu reden ist wie zu Architektur zu tanzen.


0 Antworten auf „SOLI-KONZERT am 21.04. im JZ Heisterkamp“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun × = neun



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: