Archiv für November 2009

Herne rockt

Rockt Herne? Der Frage geht das Stadtmagazin „inherne“ nach und befragt Kulturschaffende nach dem Stand der Dinge. Die positive Meinung: Herne lebt.
Und das KAZ hilft dabei. Christian Steinbock, 33 Jahre, Bassist bei der Gruppe „Mango“ in der aktuellen Novemberausgabe:

„Der letzte Gig war auf dem „Antifa Skateday“ im Juni 2009, es war der erste nach über einem Jahr. Der Auftritt hat wahnsinnig Spaß gemacht und wir haben uns vorgenommen, wieder viel öfter zu spielen. Also immer her mit den Angeboten.
In unserer aktivsten Zeit waren wir eng mit einigen Bands befreundet und haben oft auch immer in gleichen Konstellationen gespielt, aber der Kontakt zu anderen Bands hat mit der Häufigkeit der Auftritte nachgelassen. Gäbe es da nicht das KAZ in Herne, wüssten wir wahrscheinlich fast gar nichts mehr von den vielen existierenden Bands, die es hier gibt. Diese Einrichtung ist echt eine feine Sache, besonders weil sie Bands und Musikern ein Netzwerk bietet, Kontakte herstellt und Auftrittsmöglichkeiten arrangiert.“




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: